11. Mai 2018 | Spende „Friedensschule Sant’Egidio“

Stellvertretend für die Friedensschule der Gemeinde Sant’Egidio in Würzburg, freute sich Frau Paasch am 11.5.2018 über unsere Spende von 5 Bobby-Cars. Die Rutscherautos werden am kommenden Wochenende beim Sommerfest der Friedensschule für das Bobby-Car-Rennen eingesetzt. Die Kinder hatten sofort den Wunsch, dass die Bobbycars auch in den Sommerurlaub mitgenommen werden – diesem Wunsch haben die Betreuer natürlich zugesagt.

Die Gemeinschaft Sant’Egidio ist eine anerkannte geistliche Gemeinschaft, die 1968 von Andrea Riccardi in Rom als Laienbewegung von Schülern und Studenten gegründet wurde. In den Armenvierteln von Rom wurde eine Nachmittagsschule, die „Scuola popolore“ (Friedensschule) eingerichtet. In Würzburg ist die Gemeinschaft seit 1981 tätig.

      

Friedensschule Sant’Egidio
Mainaustraße 47
97082 Würzburg

20. April 2018 | Spende Kinderbetreuung „HABIBI“

Am 20.4.2018 wurden der HABIBI-Gruppe in Remseck am Neckar 4 neue BIG New-Bobby-Cars übergeben. HABIBI bedeutet auf arabisch „Schätzle“ und zeigt, dass den Kindern eine große Aufmerksamkeit zugetragen wird. In dieser Gruppe werden die Kinder betreut, deren Eltern parallel am Deutschkurs teilnehmen.

Die Übergabe gestaltete sich in sofern schwierig, dass die „geparkten“ Bobby-Cars kurz vor der Übergabe von den Kindern entdeckt und benutzt wurden. So mussten die Fahrzeuge für das Foto zuerst einmal eingesammelt werde. Nach dem kurzen Boxenstopp wurden die Bobby-Cars wieder in Beschlag genommen und bei herrlichem Sonnenschein wurden sofort ein paar Runden gedreht. Anschließend wurden die Rutscherautos an ihren zukünftigen Arbeitsplatz in der HABIBI-Gruppe  gebracht. Hier werden demnächst die Kinder ihre Runden drehen können, während die Eltern am Sprachkurs teilnehmen.

Wir bedanken uns beim Pressefotograf Holm Wolschendorf von der Ludwigsburger Kreiszeitung, der uns das Foto zur Verfügung gestellt hat.

Bei der Übergabe anwesend waren Frau Kathrin Stumm (Leiterin Bürgerschaftliches Engagement, unten, rechts), Frau Jasmine Finckh (Leiterin Stabstelle Integration, oben, 3. von rechts), Herr Lars Bayer, Bildungskoordinator für Neuzugewanderte, oben, 4. von rechts) und Michael Laurer, KINDERAUTO e.V., neben Herrn Bayer.

HABIBI-Gruppe
Haus der Bürger Remseck
Neckarstraße 56
71686 Remseck am Neckar

27. März 2018 | Spende Elterninitiative „Villa Regenbogen“

Am 27.03.2018 wurden der Villa Regenbogen 2 neue Bobby-Cars übergeben. Die Villa Regenbogen verfolgt den Leitsatz „Kinder erblühen zur Rose“. Von den Erziehern wird die Einzigartigkeit eines jeden Kindes gesehen und es so respektieren wie es ist. Die Kinder werde darin unterstützt, sich durch ihre eigene Neugierde und Motivation ein selbstständiges und selbstbestimmtes Handeln anzueignen.

Die Fünf Säulen des Konzeptes sind Wasser, Ernährung, Pflanzen, Bewegung und Balance. Die Kinder der Villa Regenbogen haben sich sehr über unsere Spende gefreut und sind gemäß der Säule „Bewegung“ gleich mit den neuen Bobby-Cars losgefahren …

   

Villa Regenbogen e.V.
Schüruferstr. 312
44287 Dortmund

7. März 2018 | Spende Kindertageseinrichtung „Heliosweg“

Die 2012 eröffnete Einrichtung der AWO liegt im Süden Dortmunds, im Stadtteil Berghofen. Die Kindertageseinrichtung Heliosweg arbeitet mit den Kindern nach dem Motto „Bewegung braucht Raum und macht richtig viel Spaß“. Gerade deshalb freute sich der Förderverein der KiTa sehr über unsere unbürokratische Unterstützung in Form von 2 neuen BIG-Bobby-Cars. Da die Rutscherautos hauptsächlich im Innenbereich eingesetzt werden, durften natürlich die Flüsterreifen nicht fehlen.

Kindertageseinrichtung Heliosweg
Heliosweg 15
44269 Dortmund

23. Februar 2018 | KINDERAUTO dankt flumoto

Am 23.2.2018 bedankte sich Michael bei Herrn Simeonakis von der Werbeagentur flumoto für die gute Zusammenarbeit seit dem Jahr 2016. Die flumto GmbH hat nicht nur das Logo für uns entwickelt, sondern stand unserem Verein auch bei sonstigen Fragen rund um das Thema Gestaltung gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ebenso wurden uns die ersten Dankestassen überreicht, die von flumoto exklusiv für unsere Sponsoren als kleine Anerkennung gestaltet wurden.

      

 

 

8. Februar 2018 | Kaffeetassen für Vereinsmitglieder

Am 8.2.2018 ist die erste Lieferung unserer Vereinstassen eingetroffen, die wir Dank einer Spende finanzieren konnten. Die Tassen sind ab sofort für unsere Mitglieder bestellbar.

Wenn auch Sie der Meinung sind, dass nie genug für Kinder getan werden kann, werden Sie Vereinsmitglied. Mit einem geringen Jahresbeitrag von 20 EUR  können Sie uns aktiv unterstützen. Eine passive Mitgliedschaft können Sie bereits ab 5 EUR Jahresbeitrag erwerben. Näheres erfahren Sie unter der Rubrik „Mitglied werden“.

30. Januar 2018 | Spende Kindergarten „Die kleine Raupe“

„… Die Herzen von gut 40 Kindern aus dem Kindergarten „Die kleine Raupe“ im Alter von zwei bis sechs Jahren schlagen jetzt ein wenig schneller. Eine lang ersehnte Bobby-Car-Spende ist nun Wirklichkeit geworden. Die Kleinen aus der Einrichtung an der Niergartenstraße können ihre Freude kaum zurückhalten, für das Foto ging es so gerade noch. „Wir legen in unserem Kindergarten sehr viel Wert auf Bewegung“, sagt Stefanie Meinelt von der Kindergartenleitung. „Die Autos nutzen wir dann natürlich auch für unseren Bobby-Car-Führerschein auf unserer Außenanlage. …“ (Ruhr-Nachrichten, 05.02.2018)

dsc_5516

Kindergarten „Die kleine Raupe“
Niergartenstraße 19
44269 Dortmund

3. Dezember 2017 | 33. Pleidelsheimer Weihnachtsmarkt

Am 3. Dezember waren wir zum ersten Mal auf einem Weihnachtsmarkt vertreten. Hierzu wurden wir von der der ZURICH Generalagentur Fiene aus Dortmund großzügig unterstützt. Somit konnten wir im Vorfeld die notwendigen Lebensmittel und Geräte besorgen. Mit einheitlicher Kleidung und einer Popcornmaschine waren wir für die Besucher des Pleidelsheimer Weihnachtsmarktes bestens ausgestattet.

img_0021   img_0027

Bei winterlichen Temperaturen haben wir den Aufbau gut gemeistert und standen pünktlich um 11:00 Uhr bereit, um die Spendenkasse auffüllen zu können. Mit heißer Schokolade, Kinderpunsch, Lumumba oder heißem Wintercocktail sowie Popcorn und Bratapfelpopcorn wurden die kleinen und großen Besucher gut versorgt. Mit Getränken sowie selbstgebastelten Holzautos, Holzfiguren und Kinderkissen konnten wir insgesamt einen Reinerlös von fast 160 EUR erzielen.

Wir danken allen Besuchern für die Unterstützung und die netten Gespräche in der vorweihnachtlichen Zeit. Wir freuen uns, Sie auch nächstes Jahr wieder an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

 

18. November 2017 | ZURICH unterstützt den KINDERAUTO e.V.

Am Sonntag, den 3.12.2017 werden wir zum ersten Mal auf dem Pleidelsheimer Weihnachtsmarkt vertreten sein. Durch die Mitglieder wurden in fleißiger Heimarbeit Holzautos, Holzfiguren und Kinderkissen gebastelt, die uns zur Spendeneinnahme zur Verfügung stehen.

Für das leibliche (Kinder-) Wohl ist ebenfalls gesorgt. Wir werden heiße Schokolade, Kinderpunsch, Lumumba und heißen Wintercocktail sowie Popcorn und Bratapfelpopcorn anbieten. Der Erlös geht ebenfalls 100% ig in die Spendenkasse. Sie finden uns am Stand Nr. 31 in der Pfarrstraße / Ecke Kirchstraße.

img_0021    img_0026

Wir bedanken uns recht herzlich bei der ZURICH Generalagentur Fiene aus Dortmund für die großzüge Unterstützung. Durch das Sponsoring ist es uns nun möglich unseren Stand auszustatten und am Pleidelsheimer Weihnachtsmarkt teilzunehmen.

 

5. Oktober 2017 | Spende „Café International“

Am 5. Oktober erfolgte die Spendenübergabe an das Café International des Ev. Bildungswerks des Kirchenkreis Dortmund. Der Aufenthaltsraum wird ab sofort von den Kindern nur noch mit den neuen Rutscherautos erkundet. Wir bedanken uns bei den privaten Spendern. Die Begeisterung der Kinder zu sehen, ist immer wieder eine Freude für uns.

Es wurden 2 neue BIG-Bobby-Car-Classic übergeben.

dsc_5167

„Café International“
Ev. Bildungswerk Dortmund-Wickede
Stephanus-Gemeindezentrum, Meylantstraße 85
44319 Dortmund