9. Oktober 2019 | Spende AWO-Familienbildungsstätte Schwerte

Die AWO-Familienbildungsstätte freute sich am 9.10.2019 sehr über die vier neuen Bobby-Cars, das Laufrad und den schicken Mini-Wheely Bug in Form eines Marienkäfers! Diese werden nun in den Sport- und Spielgruppen für Kinder zum Einsatz kommen. Insbesondere für die „kleinen Sportler“ fehlte der Bildungsstätte ein Bewegungsangebot, das auch in Räumen zu nutzen ist und das dem Bewegungsangebot der Kinder gerecht wird.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der ZURICH Generalagentur Fiene & Co. GmbH aus Dortmund, die diese Spende möglich gemacht. Vielen Dank, Herr Masala.

Die AWO Familienbildungsstätte Ruhr-Lippe-Ems (RLE) mit Hauptsitz in Schwerte ist eine anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung mit dem Schwerpunkt Familienbildung. Familienbildung wirkt mit ihren Arbeitsansätzen und Angeboten gemäß ihrem sich aus dem KJHG ergebenden Auftrag präventiv und trägt damit zur Chancengerechtigkeit bei. Familien sind der wichtigste Bezugspunkt für Kinder und elementare Grundpfeiler für deren Entwicklung. Die verschiedenen Familienstrukturen und stetig wachsende Anforderungen an Familien in den unterschiedlichsten Lebensbereichen verlangen nach einem ständigen Anpassungsprozess. Hier setzt die Familienbildungsstätte an und bietet verschiedene Angebote für die gesamte Familie.

AWO Familienzentrum
für Bildung und Lernen im Kreis Unna

Westhellweg 218
58239 Schwerte

26. September 2019 | Spende djo-Deutsche Jugend in Europa

Wir waren bei der djo-Deutsche Jugend in Europa, Landesverband NRW. Am 26.9.2019 fand die Übergabe von 3 BobbyCars in Paderborn statt. 

„Heiß begehrt unter den Kindern, sind nun zwei neue Bobbycars“, so Nora Liebetreu, Bildungsreferentin bei der djoNRW e.V.. Die djoNRW e.V. ist ein Kinder- und Jugendverband der sich für Integration, politische Bildung und Kultur stark macht. Ein Kooperationspartner ist der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Paderborn e.V., der eine Lobby für Kinder ist und in Stadt und Kreis Paderborn selbst zahlreiche Angebote für Kinder und ihre Eltern anbietet. Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Paderborn e.V. betreibt unter anderem ein Besuchs-Café als Treffpunkt, wo getrennte Elternteile spielerisch Zeit mit ihren Kindern verbringen können.

Das dritte BobbyCar ging an die djo.Bildungsstätte.Himmighausen.gGmbH, diese hat seit mehr als 60 Jahren Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit. Im Nieheimer Ortsteil Himmighausen-Bahnhof, finden junge Gäste aus ganz Deutschland Abwechslung vom Alltag, interessante Weiterbildungen sowie Freizeitgestaltung. Das Angebot umfasst Programmwochen für Schulklassen und Jugendgruppen sowie Wochenendseminare und Ferienfreizeiten. Vor allem an den Wochenenden kommen viele Familien in die djo.Bildungsstätte. Auch hier können sich Kinder nun ebenfalls über ein knallrotes Bobbycar freuen. 

Kinderauto e.V. bedankt sich für den netten Empfang und wünscht viel Spaß mit den neuen Rutscherautos. 

djo.Bildungsstätte.Himmighausen.gGmbH
Am Bahnhof 3
33039 Nieheim-Himmighausen

Deutscher Kinderschutzbund
Kreisverband Paderborn e.V.

Nordstraße 6-8
33102 Paderborn

3. September 2019 | 1. Pleidelsheimer Bobby-Car-Rennen

Super Stimmung beim ersten Bobby-Car-Rennen unseres Vereins am 3. September 2019. Insgesamt nahmen 8 Kinder im Alter von 4-6 Jahren unser Angebot an. Vor dem Bobby-Car-Rennen, mussten die Teilnehmer zuerst in Theorie und Praxis das Wissen für den Bobby-Car-Führerschein erwerben. Dazu hatten wir auf dem Parcours die wichtigsten Verkehrsschilder sowie Ampeln aufgestellt. Als praktische Prüfung galt es unter anderem das Bobby-Car richtig vorwärts beziehungsweise rückwärts einzuparken und natürlich die Verkehrsschilder richtig zu lesen.

In einer Verschnaufpause stärkten sich die Kinder mit unseren selbst gebackene Amerikaner sowie Laugenbrezeln und Saftsschorlen als Durstlöscher. Danach gestalteten die Kinder ihre Rennfahrer-Shirts für das Rennen.

Dann konnte endlich das Rennen beginnen. Auf dem kurvigem Parcour wurde Geschicklichkeit und Schnelligkeit von den jungen Fahrern abverlangt. Und so wie die Kinder sich ins Zeug legten und los flitzen konnte es am Ende nur Sieger geben.

Zu der Siegerurkunde und dem Führerschein erhielt jedes Kind noch einen kleinen Bobbycar-Flitzer und einen Gutschein für Getränke und Waffeln auf unserem diesjährigen Stand beim Pleidelsheimer Weihnachtsmarkt.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Sachspende der Dickie GmbH sowie die Sachspenden unserer Mitglieder und das große Engagement, den Kindern die Grundlagen des Straßenverkehrs beizubringen.

14. Juli 2019 | Danke an die BIG-SPIELWARENFABRIK

Im Zuge des Pleidelsheimer Ferienprogramms vom 26. Juli bis 10. September können am 3. September 2019 Kinder im Alter zwischen 4 und 7 Jahren den Bobby-Car-Führerschein erwerben. Ebenso können die Kinder ihr Fahrkönnen bei einem Rennen unter Beweis stellen.

Die BIG-SPIELENFABRIK aus Fürth hat uns eine große Anzahl an Mini-Bobby-Cars und Bobby-Car-Führerscheinen zur Verfügung gestellt. Ebenso sponsorte sie uns mit Verkehrskegeln, damit wir das Bobby-Car Rennen durchführen können.

Wir sagen: Herzlichen Dank für die Unterstützung!

BIG-SPIELWARENFABRIK GmbH & Co. KG
Werkstraße 1
90765 Fürth